ZWIEFACH

Auf einer Wiese sitzen viele Menschen einer offenen Bühne zugewandt und hören dem Konzert zu.

Die Zeitschrift für Tänzer, Sänger und Musikanten. Sie gibt spannende Einblicke in die traditionelle und neue Volks- und Musikkultur. Dazu gibt es ein umfangreiches digitales Angebot mit einem überregionalen Veranstaltungskalender.

Die ZWIEFACH steht wie ihr Namenspatron für abwechslungsreiche Berichterstattung. Alle zwei Monate erscheint eine neue Ausgabe mit wechselnden Leitthemen zur Volkskultur und Volksmusik.

Die Vielseitigkeit garantiert eine Redaktion, die aus den führenden Einrichtungen der regionalen Volkskulturpflege in Bayern, Baden-Württemberg, Österreich und der Schweiz besteht. Auch das Team der Volkskultur im Kulturreferat gehört dazu und informiert über aktuelle Ereignisse und spannende Hintergrundgeschichten aus der Münchner Szene.

Die ZWIEFACH besticht nicht nur durch geballte Fachkompetenz, sondern auch durch ihr umfangreiches digitales Angebot, das vor allem jüngere User im Blick hat. Darüber hinaus bietet der digitale Volksmusikkalender umfassende Programmhinweise zu Veranstaltungen, Konzerten, Workshops, Seminaren und vielem mehr.

Weitere Infos zur ZWIEFACH unter www.zwiefach.de und zum Volksmusikkalender unter www.volksmusikkalender.de.