- Viele Tanzpaare unterschiedlichen Alters tanzen in einem kleinen Saal zu Live Musik.

Tanzsalon

Diese Veranstaltungsreihe widmet sich einer musikalischen und tänzerischen Gattung, die sich am Ende des 19. Jahrhunderts zur bürgerlichen Salonmusik etablierte. In der typischen Besetzung mit Klavier, Streich- und Blasinstrumenten spielten Kapellen in Cafés und Hotelhallen zur Unterhaltung und zum Tanz. Neben Arrangements klassischer Opern- und Operettenarien kam das aufs Parkett, was im Gesellschaftstanz gerade modern war. Seine goldenen Zeiten erlebte der Tanzsalon in den 1920-iger und 1930-iger Jahren. Auch in den beiden Nachkriegsjahrzehnten blühte das Genre noch einmal auf. Neue Unterhaltungsformen verdrängten die Salonmusik aber zusehends. Seit einiger Zeit erlebt das Genre aber eine Wiederbelebung.

Termine

Terminliste

  • Tanzserenade mit Live-Musik

    mit „Fräulein Rosemarie & ihre Lieben“

    14 JUL

    14. Juli 2024

    Sonntag

    18.00 – 19.30 Uhr

    Kulturzentrum Trudering, Vorplatz

    Wasserburger Landstraße 32, München

  • Tanzserenade mit Live-Musik

    mit „Souvenirs“

    4 AUG

    04. August 2024

    Sonntag

    18.00 – 19.30 Uhr

    Kulturzentrum Trudering, Vorplatz

    Wasserburger Landstraße 32, München